Praxis für Ergotherapie und Handrehabilitation

Leitbild

Ich freue mich, Sie auf der Internetseite meiner Praxis für Ergotherapie und Handrehabilitation in Menden - Lendringsen begrüßen zu dürfen.

Ergotherapie bedeutet für mich die Behandlung motorischer, sensorischer und psychischer Funktionseinschränkungen. Sie berücksichtigt den Menschen in Körper, Geist und Seele in seinen gesunden wie in seinen kranken Anteilen und in seinem sozialen Umfeld. Durch eine enge Zusammenarbeit mit allen am Rehabilitationsprozess des Patienten beteiligten Ärzten, Therapeuten und Angehörigen bin ich so in der Lage, eine optimale Versorgung des Patienten zu gewährleisten.

Über Uns

Wenn Sie Fragen haben oder Hilfe brauchen - das Team meiner Praxis ist für Sie da, permanent und kompetent.

Hier bekommen Sie Informationen rund um das Thema Rehabilitation im Allgemeinen und über die Handrehabilitation im Besonderen.

Ich informiere Sie über Behandlungsmöglichkeiten vieler Krankheitsbilder und über Möglichkeiten der Nachsorge von Operationen.

Zu meinem Tätigkeitsfeld gehört die Behandlung von Kindern mit Entwicklungsverzögerungen, Konzentrations- und Aufmerksamkeitsstörungen ebenso wie die Behandlung neurologischer Krankheitsbilder wie Schlaganfall, Multiple Sklerose oder Parkinson.
Vergessen sei nicht die Behandlung psychischer Krankheitsbilder wie Depressionen, Persönlichkeitsstörungen oder Demenz.

Ihr Mathias Eschricht
Mitglied im Bundesverband der Ergotherapeuten Deutschlands (bed) www.bed-ev.de

Das Team

Praxis für Ergotherapie und Handrehabilitation
Mathias Eschricht
Mathias Eschricht
Eigentümer und Praxisleiter
Ergotherapeut seit 2006 Handtherapeut
Lotta
Lotta
Eine Golden Retriever Hündin
Ist einfach nur da – tut eingentlich gar nichts, hat weder Ausbildung noch Fortbildung.

Kontakt

Oder benutzen Sie das Formular weiter unten.

Schreiben Sie uns!