30. September 2021

Praxis mit neuester Technik

Um unsere Therapien und Befunde noch effektiver durchzuführen, verfügen wir ab sofort über neue Geräte für:

  • Die elektrische Nervenstimulation (TENS)
  • Die elektrische Muskelstimulation (EMS)
  • Die Ultraschalltherapie (zur Narben- und Weichteilbehandlung)
  • Die Vakkuumtherapie (zur Behandlung von muskulären Problemen, bei Schleimbeutelentzündungen und Gelenkproblemen)
  • Die Simultantherapie (eine Kombination aus Elektrotherapie und Ultraschalltherapie

Die Behandlung orthopädischer und peripherer Neurologischer Einschränkungen kann mit dieser neuesten Technik nun noch wirkungsvoller und durchgeführt werden.

Zur Absicherung ergotherapeutischer Befunde und zur Verlaufskontrolle unsere Arbeit steht uns ab sofort ein Sonografie Gerät zur Verfügung mit dessen Hilfe sich Gelenk- und Muskelfunktionen sichtbar machen lassen. Dadurch können wir Einschränkungen der Patientinnen und Patienten angemessener beurteilen und effektiver behandeln.